Tag der Marktforschung 2015 Weimar

Am 13. September gastierte die Tour der Marktforschung bei herrlichem spätsommerlichem Wetter auf dem Goetheplatz in Weimar.

Es wurden den Weimarern alle Fragen zu Markt- und Sozialforschung beantwortet. In Form eines kleinen Quiz wurden den Bürgerinnen und Bürgern zwei aktuelle Ergebnisse zum Thema Freizeitgestaltung der Deutschen präsentiert. Hier sorgte beispielsweise die Erkenntnis, dass die Deutschen im Schnitt deutlich länger als von den Meisten vermutet fernsehen, nicht selten für Erstaunen. Auch die verschenkten Luftballons erwiesen sich nicht nur bei den Kindern als sehr beliebt.

Auch in Weimar wurde rund um den Ausbildungsberuf des Fachangestellten für Markt- und Sozialforschung informiert - ein vergleichsweise junger Ausbildungsberuf, der den direkten Einstieg in die Branche ermöglicht.

 Unterstützt wurde die IMSF in Weimar vom Marktforschungsinstitut aproxima.

Drucken