Studien

Vertrauen in den Datenschutz

IMSF-Studie, November 2015

Zwei Drittel der Deutschen sieht ihr Land zwar als Einwanderungsland, jedoch sind über drei Viertel der Meinung, die Zuständigkeit für Flüchtlinge sollte weiterhin bei dem ersten sicheren Land liegen, welches der Flüchtling erreicht. IMSF-Studie über die Einstellung der Deutschen zur Asylpolitik.

Asylpolitik 2015

IMSF-Studie, Mai 2014

Diese Studie liefert sich ähnlich wie die Studie aus dem November 2013 Informationen über das Vetrauen der Deutschen in den Datenschutz. Ausländische Geheimdienste, namentlich vor allem US-amerikanische, schneiden besonders schlecht ab.

Vertrauen_Datenschutz_2014

Daten und Schutz

Studie des GfK-Vereins, November 2013

Die Deutschen bringen US-amerikanischen Internetfirmen das geringste und Ärzten sowie medizinischen Einrichtungen und deutschen Behörden das größte Vertrauen in Sachen Datenschutz entgegen. Auch sozialen Netzwerken und Online-Kommunikationsplattformen stehen die Deutschen sehr skeptisch gegenüber - wobei die Skepsis mit intensiverer Internetnutzung nachlässt.

Daten_und_Schutz_2013

Regionalität, Juni 2013

Studie der IMSF, Juni 2013

Diese Studie wurde anlässlich des Tags der Marktforschung 2013 veröffentlicht. Sie untersucht die Verbundenheit der Deutschen mit der Region, in der sie leben. Wie sehr sind die Menschen bereit, sich aktiv für ihre Region zu engagieren? Welches Vertrauen haben sie gegenüber regionalen Instanzen?

Regionalität_2013

Verbundenheit der Berliner mit Berlin

Studie von infratest dimap, Juni 2013

Diese Studie befasst sich mit der Verbundenheit der Berliner mit ihrer Stadt. Zwar fühlen sich die Berliner im Schnitt nicht so wohl in ihrer Stadt wie die Bundesbürger in anderen Städten, dennoch fühlen sie sich ihrer Stadt überdurchschnittlich stark verbunden. Besonders das Berliner Naturell schneidet gut ab.

Verbundenheit_mit_Berlin_2013

Wohlfühlland Deutschland

IMSF-Umfrage, Juni 2012

Die meisten Deutschen fühlen sich an ihrem Wohnort sehr wohl. Zu diesem Ergebnis kommt eine von der IMSF anlässlich des Tags der Marktforschung 2012 veröffentlichte Studie. Demnach fühlen sich die Menschen in Münster, Hamburg und Leipzig besonders wohl. Am unteren Ende des Rankings rangieren Wiesbaden, Frankfurt und Köln.

Wohlfühlfaktoren_des_Wohnorts_2012

Bürgerfragen Nürnberg

IMSF-Umfrage, Mai 2011

Diese Studie befasst sich mit der Einstellung der Nürnberger Bürger zu lokalpolitischen Themen wie dem öffentlichen Personennahverkehr und der Einbindung der Bürger in die Kommunalpolitik, aber auch weiter reichende Themen wie erneuerbare Energien, die Einstellung der Bürger zu Atomkraft und zum Thema Recycling.

Bürgerfragen_Nürnberg

 

DruckenE-Mail

Suche