Tag der Marktforschung Hannover

Der Tag der Marktforschung in Hannover fand am 28. Mai auf dem Kröpcke mitten im Zentrum der Hauptstadt Niedersachsens statt. Hier wurden den Bürgerinnen und Bürgern alle Fragen zu Markt- und Sozialforschung beantwortet. Als ein konkretes Beispiel für Umfrageergebnisse wurden den Hannoveranern aktuelle Ergebnisse zum Thema Freizeitgestaltung der Deutschen präsentiert. Die Ergebnisse sorgten dabei nicht selten für Verwunderung.

Daneben wurde in Hannover rund um den Ausbildungsberuf des Fachangestellten für Markt- und Sozialforschung informiert - ein vergleichsweise junger Ausbildungsberuf, der den direkten Einstieg in die Branche ermöglicht. Auch die IMSF-Luftballons erfreuten sich großer Beliebtheit.

 

 

DruckenE-Mail

Suche